Willkommen

auf unserer g-s-p.info Website. Wir möchten Sie einladen, sich über die SP®-Pädagogik näher zu informieren.

SP®-Pädagogik – was ist das eigentlich?

Sinnesspezifische Pädagogik ist ein spezielles pädagogisches Konzept, welches aus der Jugendhilfepraxis entwickelt wurde.

Als berufsbegleitende Weiterbildung wendet sich SP®-Sinnesspezifische Pädagogik besonders an Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Psychologinnen und Psychologen sowie Lehrerinnen und Lehrer.

„Es gilt, Kindern und Jugendlichen, welche schwere Defizite in der Selbstkontrolle haben, wirksam zu helfen, um Depressivität, sinnlose Euphorie und Aggressivität zu vermeiden.
Wir wollen, dass die Kinder und Jugendlichen kommunikative Kompetenzen erreichen.
Erzieher, Sozialpädagogen, Psychologen und Lehrer erhalten durch die Zusatzausbildung zum SP®-Pädagogen eine erprobte und anerkannte Erweiterung ihrer Lösungsmöglichkeiten.“

Jochen Sprenger, Begründer der SP®-Sinnesspezifische Pädagogik